Wie Man Einen Obstsalat Der Sommersaison Herstellt

Sobald das Wetter heiß wird, möchte keine Seele den Ofen aufwärmen. Obstsalate der Sommersaison sind eine gute Möglichkeit, ordentlich, ausgewogen und genährt zu bleiben, wann immer Sie sie am dringendsten benötigen. Hier finden Sie einige Ideen, wie Sie einen idealen Salat für sich persönlich erstellen können. Obstsalate zum Mittagessen Obstsalate sind nicht unbedingt wie herkömmliche Salate, können aber genauso füllend sein. All dies hängt von der Art der Früchte ab, die Sie in Ihrer Generation enthalten.

Faser ist Ihr Partner. Es gibt viele Sommerfrüchte, die aus einer Schiffsladung Ballaststoffe bestehen. Wie Sie wissen, füllt Sie Ballaststoffe und hilft, unerwünschtes Fett aus dem Verdauungssystem zu entfernen. Um Ihren Verbrauch zu steigern, bestehen Sie aus Früchten wie Äpfeln, Birnen, Beeren, Guaven und Kiwi. Alle würden eine wunderbare Ergänzung zu Ihrem Salat schaffen. Betrachten Sie süße Sommermonatsfrüchte. Einige Formen haben reine Süße, die selbst den wählerischsten Naschkatzen befriedigen könnte. Dies ist normalerweise Ihre Basis für Ihren persönlichen Salat. Tipps: Pfirsiche, Nektarinen, Wassermelonen und Erdbeeren.

Haben Sie jemals das Sprichwort „Viele fantastische Details …“ gelesen? Das gilt auch für Obst. So erhalten Sie die süße Art, aber nicht viel zu sirupartig speziell für ein Essen, fügen Sie einige würzige Zitrusfrüchte auf Ihren Salat. Lösungen: Orangen, Ananas, Mandarinen, Zitronen und Limetten.

Einige Früchte können an der Luft sehr leicht braun werden. Ihre Entwicklung könnte möglicherweise an Attraktivität verlieren. Falls das Fleisch fleckig zu sein scheint, wenn es Zeit und Energie hat, es aufzunehmen. Versuchen Sie, Ihre Früchte mit Zitronensaft zu werfen, damit sie nach dem Schneiden nicht in Scheiben schneiden.

Beginnen Sie mit Ihrem Lieblingsgrün, um Ihren Sommer-Obst-Mittagssalat gemeinsam zuzubereiten. Einige verwenden Salatblätter oder Grünkohl oder Rübengrün. Dadurch bleibt der Saft erhalten. Verwenden Sie die Frucht, damit sie in der Zeit, in der Sie sie bereitstellen, bis zum letzten Bissen saftig bleibt.

Senken Sie die ausgewählte Frucht in Würfel. Einige Früchte könnten in Scheiben geschnitten werden, während die Haut für eine verbesserte Ernährung verwendet wird. Werfen Sie Ihre Früchte mit einem Zitronensaft, um sie frisch zu halten. Bis zur Zubereitung in den Kühlschrank stellen.

Obstsalat zum Nachtisch

Obst muss im Allgemeinen nicht wie zum Nachtisch gegessen werden. Belebte Faktoren erhöhen sich ein wenig, so dass jeder viel mehr will. Beginnen Sie mit einem Obstsalat zum Mittagessen und fügen Sie ein Dressing hinzu. Es ist nicht dein Gemüsesalatdressing. Fühlen Sie sich süß und würzig und köstlich.

Hier sind einige Konzepte für Beläge und Dressings für den Sommerfruchtsalat:

Joghurt und Orangensaft

Brauner Zucker, Orange Saft, Zitronensaft, Vanilleextrakt

Zucker, Frischkäse, Zitronensaft

Joghurt und Honig

Wie Man Einen Obstsalat Der Sommersaison Herstellt

Dressings können auf dem Aspekt serviert oder um die Frucht gegossen werden Salat. Toppings mit braunem Zucker können gekocht werden, um Sirup herzustellen. Werfen Sie es zusammen mit der Frucht. In jedem Fall kreieren Sie ein köstliches Dessert für jeden sengenden Sommermonatsabend. Hüten Sie sich vor den zusätzlichen Kalorien, die Sie auch viel einführen.

Möchten Sie in dieser Sommersaison eine alternative Wahl zu einer bedeutenden Mahlzeit? Testen Sie einen Obstsalat der Sommersaison zum Mittag- und / oder Nachtisch.

Ich lade Sie auch ein, sich unsere Tipps zum Kochen im Sommer anzusehen, die großartige Informationen darüber liefern, wie Sie Ihre Küche in den sengenden Monaten fantastisch halten können.