7-Tage-Ernährungsplan Für Erfahrene Fußballspieler **2020

Wir alle wissen, dass die Teilnahme am Spezialfußball eine große Motivation sowohl für die körperliche als auch für die geistige Ausbildung erfordert. Trotzdem ist das Gleiche in der Regel für eine Mahlzeit Verpflichtung und Ernährung gut zu erwähnen. Wie Sie konsumieren, hängt von Ihrer Gesamtleistung ab, die mit der Fußballdisziplin ein- und ausgeschaltet wird. Plus kurz vor und nach dem Spiel.

  • Darunter finden Sie einige spezielle Fußballnahrungsmittel pro Woche. Für professionelle Fußballspieler.
  • Montag
  • Frühstück: eine Tasse Schokoladenmilchpulver, Frühstücksflocken zusammen mit einer Banane.
  • Mittagessen: Spaghetti, Rinderfilet mit Kartoffeln und Tomaten sowie Obstsalat.
  • Snack: Sandwich mit Schinken und Orangensaft.
  • Mahlzeit: Gemüsesuppe, Omelett, Reis und Apfelkuchen.
    Dienstag
  • Frühstück: eine Tasse Schokoladenmilchpulver, geröstetes Brot mit Olivenöl und Tomate sowie ein Orangensaft.
  • Mittagessen: Linsenbohnen, Semmelbrösel-Hähnchenfilet mit Pilzen sowie Joghurt mit Zucker.
  • Snack: Erdnussbuttersandwich zusammen mit einem Fruchtsaft.
  • Mahlzeit: Gemischter Salat, Lachs in Sauce mit Bratkartoffeln und Erdbeeren mit Sahne und Zucker.
    Mittwoch

  • Frühstück: eine Tasse Schokoladenmilchpulver, Toast mit Butter und Schinken und ein Fruchtsaft.
  • Mittagessen: Reis mit Gemüse, entkleidetes Schweinelendensteak mit Salat und Joghurt mit Zucker.
  • Nachmittagssnack: Käse-Sub oder Sandwich und Orangensaft.
  • Abendessen: Kombiniertes Gemüse mit Erbsen mit Schinken, gegrillte Henne mit Salat und Mais sowie Joghurt.
    Donnerstag
  • Frühstück: ein Glas Schokoladenmilchpulver, Kekse mit Butter und Marmelade und ein Orangensaft.
  • Mittagessen: Gekochte Bohnen, gebratener Fisch mit Salat und Tomate und Ananas mit Honig
  • Snack: Schinkensandwich.
  • Abendessen: Gemüsepüree, gegrillte Knoblauchgarnelen und Joghurt mit Zucker.
    Freitag
  • Frühstück: eine Tasse Schokoladenmilchpulver, geröstetes Brot mit Olivenöl und Tomate sowie Obstsalat.

Mittagessen: Salat durch den Garten, Reis mit Tintenfisch in der Tinte und auch Pudding. Snack: Hüttenkäse mit Honig und Banane. Abendessen: Nudelsuppe, mit Bratkartoffeln gebackener Wolfsbarsch und zwei Kiwis.

  1. Frühstück: 1 Joghurt-Müsli, hausgemachter Keks, zusammen mit einem frischen neuen Orangensaft.
  2. Mittagessen: Pasta a la Carbonara, Kalbssteak mit neuen Tomaten und Mais sowie zwei Mandarinen.
  3. Snack: Sandwich mit Serrano-Schinken mit frischer Tomate und Fruchtsaft.
  4. Abendessen: Gemüsesuppe, Schwertfisch mit Kartoffelpüree und Joghurt mit Zucker.
    Sonntag

  1. Frühstück: eine Tasse Schokoladenmilchpulver, ein Croissant mit Marmelade sowie ein moderner Orangensaft.
  2. Mittagessen: Gebratene Auberginen, gerösteter Hahn mit gemischtem Salat und ein Apfel mit Käse.
  3. Nachmittagssnack: Ei-Omelett (vorzugsweise Yoak)
  4. Abendessen: Spinatcremesuppe, gebackene Henne mit gerösteten Tomaten sowie ein reiner Joghurt mit Zucker.